Unsere Gemeinderäte in einer kleinen persönlichen Übersicht

Thomas Keller

58 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Polizeibeamter – Postenleiter
Gemeinderat seit 2009,
BVU und Zweckverband Wieslauftal
Fraktionsvorsitzender
2. Stv. Bürgermeister

keller@freiewaehler-rudersberg.de

„Ich setze mich besonders ein für

  • schlüssige, attraktive Verkehrskonzepte in allen Ortsteilen
  • Perspektiven für Kinder und Jugendliche
  • Betreuung und Unterstützung im Alter
  • aktive Wirtschaftsförderung
  • solide Finanzen
  • Förderung der Vereine und der Ehrenämter.“

Felix Siegle

28 Jahre, ledig

Landwirt
Gemeinderat seit 2019
Freiwillige Feuerwehr Rudersberg
Dorfgemeinschaft Zumhof

siegle@freiewaehler-rudersberg.de

Ich setze mich besonders ein für:

  • eine nachhaltige, naturnahe Landwirtschaft
  • flächenschonende Bebauung
  • familienfreundliche Angebote vor Ort erhalten z.B. Spielplätze, Hallen- und Freibad

Irmgard Nagel

69 Jahre, verheiratet, 3 Kinder

Rentnerin
Gemeinderätin seit 2014
Ortsvorsteherin Steinenberg von 2009-2019
Ortschaftsrätin seit 2004

nagel@freiewaehler-rudersberg.de

„Ich setze mich besonders ein für

  • die Eigenständigkeit der Teilorte
  • die Erhaltung der Ortsverfassung
  • die Erhaltung der Freibäder
  • ein gutes Freizeitangebot für Kinder, Jugendliche und Senioren
  • den Einzelhandel“

Sabine Miltner

54 Jahre, verheiratet, 4 Kinder

Selbstständige Tagesmutter
Gemeinderätin seit 2019
Freibadverein Rudersberg
Tagesmütter Welzheimer Wald e.V.

miltner@freiewaehler-rudersberg.de

„Ich möchte mich in unserer Gemeinde aktiv einsetzen für

  • die Interessen von Alt und Jung“

„Ich verfüge über sehr gute Kenntnisse zur Betreuungs- und Bildungslandschaft in Rudersberg und könnte die Entwicklung von Zukunftsmodellen unterstützen.“

„Darüber hinaus stehe ich dafür

  • unsere Natur und Kultur zu bewahren
  • und Familien und Senioren dazu zu sensibilisieren und begeistern“

Michael Heinrich

47 Jahre, verheiratet, 3 Kinder

Mechaniker, Maschinen- und Systemtechnik
Gemeinderat seit 2009
Mitglied im Jagdausschuss – Jagdgenossenschaft
Fördermitglied des Deutschen Roten Kreuz
Dorfgemeinschaft Klaffenbach

heinrich@freiewaehler-rudersberg.de

„Ich setze mich besonders für

  • die Förderung des ÖPNV
  • bessere Jugendarbeit
  • Generationenvermittlung
  • Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren
  • die Natur

ein.“

Ossi Schindler

60 Jahre, 5 Kinder

Pädagogische Fachkraft, Kinderkrankenschwester
Gemeinderätin seit 2014
Orstvorsteherin (Asperglen, Krehwinkel, Necklinsberg) seit 2009
Ortschaftsrätin seit 2004

schindler@freiewaehler-rudersberg.de

„Der Bürger steht für mich mit seinen Anliegen im Vordergrund.“

„Besonders möchte ich mich für

  • die Kinder, Jugendlichen und Senioren
  • Umsetzung Feuerwehrbedarfsplanes
  • solide Finanzen
  • weiterer Ausbau des ÖPNV – Netzes
  • Schutz der Natur und Umwelt
  • Tourismusförderung

einsetzen.“

Steffen Knödler

39 Jahre, ledig

Selbstständig, Dipl. Ing. (BA) Klimasystemtechnik
Gemeinderat seit 2009
Stv. Fraktionsvorsitzender
Freiwillige Feuerwehr Rudersberg, Stv. Kommandant – Abteilung
Dorfgemeinschaft Mannenberg
Organisationsteam Haubenlauf

knoedler@freiewaehler-rudersberg.de

„Ich stehe für:

  • Sicherheit & Brandschutz
  • Ehrenamtsförderung
  • Attraktive Wohngebiete & Innenentwicklung
  • Arbeitsplätze und Gewerbe am Ort
  • Solide Finanzen
  • Innovative Gebäude-, Energie-, und Umwelttechnik
  • Familien, Junge Leute und Sport“

Frank Weller

54 Jahre, verheiratet, 2 Erw. Kinder

Selbstständiger Elektrotechniker
Gemeinderat seit 2004
Handels- und Gewerbeverein
Dorfgemeinschaft Michelau
Freibadförderverein Steinenberg
Sportfreunde Steinenberg

weller@freiewaehler-rudersberg.de

„Ich stehe für:

  • Bürgernähe
  • Ortsentwicklung
  • wirtschaftliche Entwicklung
  • sichere Arbeitsplätze am Ort
  • bezahlbare Wohnräume
  • Ehrenamt“

Dieter Möll

53 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Gemeinderat von 1999-2004 und seit 2014
Vorstand Bürgerverein Schlechtbach
Mitglied in Sportvereinen
Gutachterausschuss

moell@freiewaehler-rudersberg.de

„Ich setze mich ein für:

  • Umwelt & Natur
  • Jugendarbeit
  • Sinnvolle Fortschreibung des Flächennutzungsplans
  • Vereinsarbeit
  • Wohnraum für Familien“

Eberhard Layer

67 Jahre, verheiratet, 4 Kinder, 2 Enkel

Gemeinderat seit 1999
Aufsichtsrat Kommunalwerk
TSV Schlechtbach / SF Steinenberg
TTV Necklingsberg
Mitarbeit im Seniorenrat Rudersberg

layer@freiewaehler-rudersberg.de

„Ich stehe für:

  • ein Lebenswertes Rudersberg für alle Altersgruppen
  • Vereins- und Seniorenarbeit
  • Sport, Wandern, Fahrrad fahren, Garten und Vereinsleben“

Druckansicht dieser Seite Druckansicht dieser Seite
Keine Events eingetragen